XC® Das Holz-Beton-Verbundelement

Anwendungsbereiche

XC® Deckenelemente sind industriell vorgefertigte, großformatige und standardisierte Holz-Beton-Verbundbauteile für konstruktive Anwendungen im Hochbau in der Nutzungsklasse 1 und 2, z.B. für die Herstellung hochwertiger Geschoss- und Trenndecken in

 

• Einfamilien- und Reihenhäusern

• Mehrgeschossigen Wohnbauten

• Objektbauten für Büros, Schulen, Kindergärten und
   Tourismus

 

Das wachsende Bewusstsein für Schonung unserer Ressourcen hat auch beim Bauen ein Umdenken herbeigeführt. Der nachhaltige Baustoff Holz zählt zu den bedeutendsten und ökologischsten Baustoffen und hat aufgrund seiner Materialeigenschaft überdurch-schnittliche Tragfähigkeiten im Verhältnis zu seinem Gewicht. Beton als traditioneller Baustoff prägt aufgrund seiner Vielseitigkeit, Belastbarkeit und Langlebigkeit die Bauweisen von einst und jetzt. Die intelligente Kombination der hervorragenden Eigenschaften dieser Baumaterialien ermöglicht es, nachhaltige und zukunftsweisende Verbundbauteile zu entwickeln, welche für das Bauen neue Möglichkeiten eröffnen.



Vorbemessungstabelle


Downloads